KINWIRE Basics - RopeFlow Tutorials - Part 2

KINWIRE Basics - RopeFlow Tutorials - Part 2

Hier findest Du die nächsten Tutorials für deinen RopeFlow mit KINWIRE Coach Elias.

RopeFlow fordert und fördert Geist und Körper. Durch das ständige Kreuzen deiner Hände und dem damit verbundenen "Tausch" von rechts und links wird dein Gehirn ständig mit einer schwierigen Aufgabe konfrontiert - das erfordert volle Konzentration und Fokus. Trainiere täglich und Du wirst erstaunliche Fortschritte - hin zu einem besseren Körpergefühl - machen.


Schon 5 Minuten tägliches Training machen den Unterschied.

Los gehts !

 

MOVE 5 - Underhand Matador:

Der Underhand Matador ist eines der Grundmuster des RopeFlow. Im Video wird Dir kurz und präzise erklärt, wie Du ihn meistern kannst! Voller Fokus auf das kreuzen deiner Hände vor der Körpermitte.

 

 

 

Weiter geht es mit:

MOVE 6 - Overhand Matador:

Der Overhand Matador ist das Gegenstück zum UH Matador und das nächste essentielle Bewegungsmuster im RopeFlow.

 

 

 

Wir gehen einen Schritt weiter und fordern dich und deine Lernfähigkeit heraus

MOVE 7 - Underhand Sneak:

Der "Underhand Sneak" ist eines der komplexesten und wertvollsten Bewegungsmuster im RopeFlow. Rotation, Koordination und Timing. Viel Spaß beim knacken dieser Aufgabe!

 

 

Den Abschluss der Basics-Reihe bildet der

MOVE 8 - Overhand Sneak:

Der Overhand (OH) Sneak ist der Gegenpart zum Underhand (UH) Sneak. Darüber hinaus bietet dir dieses komplexe RopeFlow Bewegungsmuster, die perfekte Gelegenheit den Spinal Engine zu erfahren. Deine Wirbelsäule als Motor für Bewegung.

 

 

 

 

 Alle Teile der KINWIRE Basics Serie findest Du auch als Playlist direkt bei Vimeo :

 

VIEL SPASS BEIM ÜBEN !!!

#reconnectyourflow

KINWIRE


Hinterlasse einen Kommentar

Bitte hab Verständnis, dass Kommentare vor der Veröffentlichung freigegeben werden müssen